Wie kann eine bisherige Veranstaltersoftware in 2017 weiter benutzt werden mit der Nachnennphase, bisherige basieren auf einmaligem Komplett-Download?

Die Daten können erst nach Ablauf der Nachnennphase bezogen werden, falls eine Nachnennphase genutzt werden soll. Es ist dem Veranstalter frei gestellt, wie lang er diese Phase laufen lassen will. Anschliessend an den Download kann er die Daten in der gewählten Veranstaltersoftware bearbeiten. Alle Mutationen sind ersichtlich und können entsprechend Nacherfasst werden. 

Add Feedback